Drucken

Erstes Team verliert überraschend gegen Luzern 3

Nun, es war eine eher negative Überraschung: Das erste Team verlor auch gegen ein nicht übermächtiges Team aus Luzern. Der Gegner war allerdings an vier Brettern nominell etwas stärker als wir. Die Resultate im Detail:

 

Brett  Code   Spieler   Code   Spieler FF  Resultat  2 - 4
1 15158 Karl Graeff   19394 Alexander Obolonkov   1-0
2 3079 Patrick Graber   18129 Simon Abächerli   0-1
3 24268 Giannis Panos   1726 Jörg Schmid   1-0
4 16595 Andrik Starke   8359 Marco Burri   0-1
5 1516 Walter Frehner   622 Dominik Popp   0-1
6 26273 Luca Odoni   2720 Walter Eigenmann   0-1