UBS 1 gewinnt klar gegen March-Höfe

Zuerst ging UBS 1 mit zwei Punkten Vorsprung in Führung. Die weiteren Partien waren dann aber sehr umstritten. Zuletzt gewann dann UBS 1 als nominell klar stärkeres Team doch noch mit 4 zu 2 Punkten und wird damit in der nächsten Saison wieder in der 2. Liga spielen. Die Resultate im Detail:

 

Brett Code  Spieler   Code  Spieler FF Resultat  2 - 4
1 23020  Christopher Purgaj   19286  Mauro Petrolo   0-1
2 19379  Refik Filekovic   15158  Karl Graeff   0-1
3 11029  Daniel Zangger   3079  Patrick Graber   ½-½
4 7781  Stefan Molinari   24268  Giannis Panos   1-0
5 19631  Dzevad Cajdin   1516  Walter Frehner   0-1
6 16391  Wolfgang Berg   16595  Andrik Starke   ½-½