Erstes Team  verliert unglücklich gegen Zimmerberg 1

Leider hat es nicht ganz geklappt: Das erste Team verlor knapp gegen Zimmerberg 1. Dabei sah es sehr lange nach dem genau gegenteiligen Resultat aus, stand doch Giannis Panos am zweiten Brett lange Zeit sehr überlegen.

Die Resultate im Detail:

 

1  1523  Jean-Pierre Monsch   16595  Andrik Starke   ½-½
2  134  Heinrich Tanner   24268  Giannis Panos   1-0
3  15731  David Steiger   3651  Franz Sarrats   1-0
4  4179  Julius Selecky   1516  Walter Frehner   0-1