UBS 1 erzielt gegen Lenzburg 2 nur ein Remis

Das erste Team spielte gegen das zweite Team aus Lenzburg sehr unglücklich. Während die vordersten zwei Bretter im Rahmen der zu erwartenden Resultate waren, erreichten vor allem die hinteren Bretter zuwenig. Und am Schluss war noch ziemlich Glück dabei, dass wir nicht noch verloren.

Die Resultate im Detail:

 

Brett Code Spieler   Code Spieler FF Resultat  3 - 3
1 15158  Karl Graeff   293     Jürg Hertli   ½-½
2 3079 Patrick Graber   182 Livio Mazzoni   ½-½
3 19286 Mauro Petrolo   19508 Jacques Villars   1-0
4 1516 Walter Frehner   18724 Jürgen Simon   1-0
5 9966 Erdal Atukeren   23983 Richard Attinger   0-1
6 16595 Andrik Starke   19507 Peter Bucher   0-1